Häufige Fragen

Hier findet ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Produkten.

 

So viele Fragen und Antworten gibts noch nicht, also stellt sie uns. Ihr fragt vielleicht Dinge an die wir und andere noch nicht gedacht haben!

 

Kann ich die Ware persönlich abholen?

Nein, weil wir kein Ladengeschäft haben, wir sind ein reiner Versandhandel. In naher Zukunft wird es sicher die ein oder andere Kiteschule oder mobilen Kite-instructor geben der speziell die kitelineclips verkauft. Wenn es soweit ist könnt ihr das natürlich auch hier nachlesen und/oder den Newsletter bestellen oder bei Facebookauf dem Laufenden bleiben!

 

Kann der Schlüsselring oder der Karabinerhaken rosten?

Nein, weil beides aus rostfreiem Edelstahl (VA oder auch als Nirosta bekannt) gefertigt ist. Diese Ausage können wir garantieren weil wir den Clip schon an unzähligen Kitespots rund um den Globus, wie Fehmarn, Cuxhaven, Skt. Peter Ording, Rügen, Tarifa, Union Island, El Gouna, Haugastol, Perth,  getestet haben. Dort sind wir auf unterschiedlichste Salzwasserkonzentrationen gestoßen und der Clip ist rostfrei geblieben. Nennt uns Eure Kitespots und wir fügen sie hinzu!

 

 

Wie benutze ich den kite-line-clip beim ersten Mal?

Diese Frage wird ausführlich in unserer Bedienungsanleitung für den Clip erklärt.

 

Wie kann/darf ich den kite-lineclip entsorgen?

Wenn der Clip doch mal kaputt gehen sollte, kannst Du ihn einfach über den gelben Sack oder die grüne Tonne entsorgen.
 Der Clip enthält nur recyclebare Werkstoffe und ist somit ein wertvoller Rohstoffträger. Wenn Du Dir nicht sicher bist ob Du ihn richtig entsorgen kannst, sende ihn einfach zu uns zurück und wir übernehmen das für Dich. Du kannst auch die anderen Produkte zu uns zum entsorgen zurück schicken. Denke in diesem Fall bitte daran die "Rücksendung" ausreichend zu frankieren und lege eine Kopie Deiner Rechnung dabei. Wir wollen ja keine Entsorgungsstelle für andere Händler eröffnen. :-)

 

Wie temperaturbeständig ist der Clip?

Der Clip ist aus PA 6.6 (Polyamid 66), ein sehr UV Beständiges Material und für verschiedenste Temperaturen bestens geeignet. Ob nun in Norwegen beim Snowkiten bei -25C oder in Ägypten bei +40C, er funktioniert immer einwandfrei.

 

Diese Frage könnte von Dir sein. Wir beantworten sie gerne.